Individuelles Üben zur Prüfungsvorbereitung

Außerhalb von Lehrveranstaltungen können Sportstudierende die meisten Sportstätten von Mo-Fr bis 17 Uhr zu Übungszwecken nutzen.

Hierzu melden Sie sich beim Hallenwart an und zeigen die Seite 2 der Immatrikulationsbescheinigung vor, aus der hervorgeht, dass Sie Sport studieren. Die Vorlage ist auf Papier oder digital möglich.

Die Nutzung muss mindestens zu zweit erfolgen, damit im Falle eines Unfalls Hilfe geholt werden kann.
Bitte beachten Sie, dass Sie auf eigene Gefahr üben und kein Versicherungsschutz über die Universität besteht.

Die Nutzung der Geräte im Kraftraum und im Fitnessraum ist ausschließlich im Rahmen der Angebote des AHS möglich.

Ansprechpartner für die Sportstätten:

  • Hallenwarte in der Leichtathletikhalle:
    Herr Niederberger und Herr Palzer, Tel. 39-23599
    Zuständigkeit: Leichtathletikhalle, Stadion, Beachgamesfeld, Kunstrasenplatzgelände
  • Hallenwarte an der Spielhalle:
    Herr Schwarz und Herr da Costa Vila, Tel. 39-23593
    Zuständigkeit: Spielhalle und Fechtsaal
  • Hallenwarte im Gebäude Doppelturnhalle:
    Herr Cabriolu und Herr Awad, Tel. 39-23580
    Zuständigkeit: Mehrzweckhalle, Gymnastikhalle, Neue Halle, Gerätturnhalle, Bodenturnhalle

Mittagspause der Hallenwarte von 12:20 bis 12:50 Uhr. Alle Hallenwarte vertreten sich gegenseitig. Der Hallenwartposten an der Spielhalle ist zu den Öffnungszeiten in der Regel immer besetzt.

 

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles