Sporteignungsprüfung

Nächste Eignungsprüfung: Fr., 5. Nov. 2021 (Anmeldeschluss: 31. Okt. 2021)

Bevor Sie ein Studium der Fächer Sport/ Sportwissenschaft oder Sport für das Lehramt aufnehmen können, müssen Sie an den meisten Universitäten Ihre sportmotorische Eignung nachweisen. Die Sporteignungsprüfungen finden in Mainz einmal pro Semester statt und sind für alle Teilnehmer*innen kostenlos. Eine Kapazitätsgrenze gibt es an der JGU Mainz nicht.

Hier und auf den verlinkten Seiten finden Sie Informationen zu den Anforderungen und zum Ablauf der Sporteignungsprüfung (inkl. Prüfungsvideos) am Institut für Sportwissenschaft der Universität Mainz.

Sollten Sie Informationen vermissen, dann werfen Sie auch einen Blick in unsere Rubrik Häufig gestellte Fragen (FAQ). Werden Sie auch dort nicht fündig, kontaktieren Sie uns bitte unter sporteignungspruefung@uni-mainz.de

 

Die Termine für die nächsten Sporteignungsprüfungen – inkl. Anmeldefristen und frühestmöglicher Studienstart an der Universität Mainz – finden Sie in folgender Tabelle:

PrüfungsterminAnmeldefristStudienbeginn (frühestens)
Fr., 5. Nov. 20216.7. - 31.10.2021Sommersemester 2022
Fr. 29. April 20223.1. - 24.4.2022Wintersemester 2022/23
Fr. 28. Okt. 20221.7. - 24.10.2022Sommersemester 2023

Beachten Sie bitte, dass keine Nachholprüfungen stattfinden.

 

Wenn Sie bereits eine Sporteignungsprüfung an einer anderen Universität bestanden haben und sich damit in Mainz für einen Studienplatz Sport/Sportwissenschaft bewerben wollen, finden Sie die notwendigen Informationen dazu unter Anerkennung auswärtiger Sporteignungsprüfungen.

Den Bewerberinnen und Bewerbern für Sport (B.A. und B.Ed.) wird die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis der bestandenen Eignungsprüfung nachzureichen. Bei der Bewerbung für die Zulassung:
- zum Sommersemester (Bewerbungsfrist 15.1.): bis zum 01. März
- zum Wintersemester (Bewerbungsfrist 31.7.): einmalig bis zum 30.9.2021 für das WiSe 21/22