Prüfungen

Im Folgenden finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den bevorstehenden Prüfungen am Sportinstitut. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, wenden Sie sich bitte direkt an das Team vom Studienbüro Sport.

 

→ WICHTIG: Bei Wiederholungsprüfung besteht Anmeldepflicht! 

Bitte beachten Sie, dass die Pflicht zur Prüfungsanmeldung auch dann besteht, wenn der Erstversuch aufgrund von Krankheit entschuldigt wurde.

Prüfungsplan des Sportinstituts zum WiSe 2023/24

Hier finden Sie hier den Prüfungsplan des Mainzer Sportinstituts (Änderungen sind jederzeit vorbehalten) für die Studiengänge B.A., M.Sc., B.Ed. und M.Ed.

Die Corona-Satzung ist ausgelaufen. Es gelten daher wieder uneingeschränkt die  Prüfungsordnungen.

Prüfungsanmeldephase: 08.01. - 22.01.2024

Die JOGUStINE-Anmeldung zu den Prüfungen am Mainzer Sportinstitut erfolgt in der allgemeinen Prüfungsanmeldephase der JGU: Montag, 08.01. (ab 13:00h) bis Montag, 22.01.2024 (bis 13:00h).

Nachmeldungen können von Studienbüro Sport nicht vorgenommen werden.

WICHTIG! Sie können an Prüfungen erst teilnehmen, wenn Sie alle Veranstaltungen absolviert haben, die Gegenstand der Prüfung sind (siehe Prüfungsordnung oder Modulhandbuch Ihres Studienganges).

Prüfungsantritt trotz Krankheit  

WICHTIG! Sobald Sie eine Prüfung trotz Krankheit antreten, wird diese Krankheit grundsätzlich nicht mehr als Rücktrittsgrund anerkannt. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie ein entsprechendes Attest vorlegen können. Wenn Sie sich also in Kenntnis einer gesundheitlichen Beeinträchtigung an einer Prüfung beteiligen, nehmen Sie auch das damit verbundene Risiko eines Misserfolgs auf sich und können sich nicht auf eine etwaige Prüfungsunfähigkeit berufen.

Selbständige PrüfungsABmeldung nur bis zum 22. Januar 2024 möglich  

Die selbständige Prüfungsanmeldung und Prüfungsabmeldung in JOGUStINe ist lediglich in der Prüfungsanmeldephase möglich, d.h. bis zum 22. Januar 2024 (13:00h).

Sollten Studierende krankheitsbedingt nicht an der Prüfung teilnehmen können, ist dies mit dem Formblatt „Attest für den Krankheitsnachweis“ durch einen Arzt / eine Ärztin nachzuweisen.
Das Formblatt ist spätestens drei Werktage nach dem Prüfungstermin im Original an das Studienbüro Sport zu schicken.

Hinweise zu den Fachdidaktikprüfungen

Wenn Sie sich zu einer Fachdidaktikprüfung anmelden, sind Theorie und Praxis gemeinsam zu absolvieren (beide Prüfungsteile gelten als eine Prüfung). Die Möglichkeit, den praktischen Teil zu schieben, besteht nicht.
Detaillierte Informationen zu den Prüfungsinhalten erhalten Sie bei den Lehrkräften der Fachdidaktik.

Hinweise zur Fachdidaktik Schwimmen finden Sie hier.

Prüfungsvorbereitung / Tutorien

Zur Vorbereitung auf die fachdidaktischen Prüfungen bietet das Mainzer Sportinstitut Tutorien (s. Tutorien am Sportinstitut & Individuelles Üben).